Domain einkaufserlebnis24.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt einkaufserlebnis24.de um. Sind Sie am Kauf der Domain einkaufserlebnis24.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Einzelhändler:

Das clevere Formelheftchen für Einzelhändler (Ullrich, Felicia)
Das clevere Formelheftchen für Einzelhändler (Ullrich, Felicia)

Das clevere Formelheftchen für Einzelhändler , Ob in der Berufsschule oder bei der alltäglichen Arbeit, mit dem Formelheftchen haben Sie stets alle wichtigen Formeln als angehender Einzelhändler oder Verkäufer griffbereit. Handlungsorientierte Beispiele zeigen Ihnen die Anwendung der Formeln in der Praxis. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 9. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230330, Produktform: Kartoniert, Autoren: Ullrich, Felicia, Edition: REV, Auflage: 23009, Auflage/Ausgabe: 9. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 72, Fachschema: Berufsausbildung~Duales System (Ausbildung)~Lehre (Berufsausbildung)~Einzelhandel / Berufsbezogenes Schulbuch, Fachkategorie: Unterricht und Didaktik: Berufsausbildung: berufsbezogene Fächer, Bildungszweck: für die Berufsbildung~Für die Berufsbildung, Altersempfehlung / Lesealter: 25, Genaues Alter: K0016, Fachkategorie: Berufsausbildung, Text Sprache: ger, Verlag: U-Form Verlag, Verlag: u-form Verlag, Hermann Ullrich GmbH & Co KG, Länge: 106, Breite: 153, Höhe: 6, Gewicht: 52, Produktform: Kartoniert, Genre: Schule und Lernen, Genre: Schule und Lernen, Vorgänger: 2784825 A37672281 A34518751 A12016272, Vorgänger EAN: 9783882342871, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Ausbildungsberufe: Kaufmann/-frau i.Einzelhandel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Schulbuch,

Preis: 8.10 € | Versand*: 0 €
Puschner, Stephanie: Transformation bestehender Geschäftsmodelle. Strategische Empfehlungen für Einzelhändler
Puschner, Stephanie: Transformation bestehender Geschäftsmodelle. Strategische Empfehlungen für Einzelhändler

Transformation bestehender Geschäftsmodelle. Strategische Empfehlungen für Einzelhändler , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 18.95 € | Versand*: 0 €
Das Clevere Formelheftchen Für Einzelhändler - Felicia Ullrich  Kartoniert (TB)
Das Clevere Formelheftchen Für Einzelhändler - Felicia Ullrich Kartoniert (TB)

Ob in der Berufsschule oder bei der alltäglichen Arbeit mit dem Formelheftchen haben Sie stets alle wichtigen Formeln als angehender Einzelhändler oder Verkäufer griffbereit. Handlungsorientierte Beispiele zeigen Ihnen die Anwendung der Formeln in der Praxis.Inhalt:- Dreisatz- Kalkulationsschema- Kalkulation- Handelsspanne- Handlungskostenzuschlagsatz- Gewinn- Skonto- Durchschnittsrechnen- Verteilungsrechnen- Prozentrechnen- Zinsrechnung- Kennzahlen- Deckungsbeitragsrechnung

Preis: 8.10 € | Versand*: 0.00 €
Die Beziehung Zwischen Einkaufserlebnis Und Preiszufriedenheit - Andreas Toth  Kartoniert (TB)
Die Beziehung Zwischen Einkaufserlebnis Und Preiszufriedenheit - Andreas Toth Kartoniert (TB)

Die Gestaltung des Einkaufserlebnisses findet in den vergangenen Jahren in der Praxis und in der Wissenschaft breite Beachtung. Das Einkaufserlebnis wird dabei als wichtiges Differenzierungsmerkmal im vom Preis geprägten Wettbewerb wahrgenommen. In Ergänzung zur Einkaufserlebnisforschung bietet das Konzept der Preiszufriedenheit eine Möglichkeit die Zufriedenheit mit dem Preis multiattributiv zu erheben. Als Ergebnis der breit angelegten Studie ergibt sich ein differenziertes Bild der Treiber der Erlebnis- und Preiszufriedenheit im Handel deren Auswirkungen auf die Kundenzufriedenheit und Loyalität und die Auswirkungen von Kundenzufriedenheit und Loyalität auf das tatsächliche Kaufverhalten. Darüber hinaus bietet die Arbeit verschiedene Implikationen für die Praxis beispielsweise für das Management von Stammkundenbeziehungen.

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie kaufen Einzelhändler ein?

Einzelhändler kaufen normalerweise bei Großhändlern oder direkt bei Herstellern ein. Sie treffen ihre Kaufentscheidungen basierend...

Einzelhändler kaufen normalerweise bei Großhändlern oder direkt bei Herstellern ein. Sie treffen ihre Kaufentscheidungen basierend auf verschiedenen Faktoren wie Preis, Qualität, Verfügbarkeit, Lieferzeit und Kundennachfrage. Einzelhändler können auch Verhandlungen über Mengenrabatte oder spezielle Konditionen führen, um ihre Margen zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Muss ein Einzelhändler Leergut zurücknehmen?

Ein Einzelhändler ist in der Regel nicht verpflichtet, Leergut zurückzunehmen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, wie zum Beispiel b...

Ein Einzelhändler ist in der Regel nicht verpflichtet, Leergut zurückzunehmen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, wie zum Beispiel bei bestimmten Getränkeverpackungen, für die ein Pfandsystem gilt. In solchen Fällen ist der Einzelhändler verpflichtet, das Leergut zurückzunehmen und den Pfandbetrag auszuzahlen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Margen sind als Einzelhändler üblich?

Die Margen im Einzelhandel können stark variieren, abhängig von der Branche, dem Produkt und dem Wettbewerbsumfeld. In einigen Bra...

Die Margen im Einzelhandel können stark variieren, abhängig von der Branche, dem Produkt und dem Wettbewerbsumfeld. In einigen Branchen wie Lebensmittel oder Bekleidung können die Margen relativ niedrig sein, typischerweise zwischen 2% und 10%. In anderen Branchen wie Elektronik oder Luxusgütern können die Margen höher sein, oft zwischen 20% und 50%. Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur allgemeine Richtwerte sind und dass die tatsächlichen Margen von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man als Einzelhändler Waren einkaufen?

Als Einzelhändler gibt es verschiedene Möglichkeiten, Waren einzukaufen. Man kann direkt bei Herstellern oder Großhändlern bestell...

Als Einzelhändler gibt es verschiedene Möglichkeiten, Waren einzukaufen. Man kann direkt bei Herstellern oder Großhändlern bestellen, entweder persönlich, telefonisch oder online. Eine andere Möglichkeit ist der Einkauf über Messen oder Fachmärkte, auf denen verschiedene Anbieter ihre Produkte präsentieren. Zudem kann man auch mit anderen Einzelhändlern oder Einkaufsgemeinschaften zusammenarbeiten, um bessere Konditionen zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Pfütze, Pia: Mobile Shoppingcenter-Applikationen. Einfluss auf das Einkaufserlebnis von Konsumenten
Pfütze, Pia: Mobile Shoppingcenter-Applikationen. Einfluss auf das Einkaufserlebnis von Konsumenten

Mobile Shoppingcenter-Applikationen. Einfluss auf das Einkaufserlebnis von Konsumenten , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: 'Marktanalyse und Marketing auf einem hoch gesättigten Markt', Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, das Image von Armbanduhrenmarken aus der Sicht von Einzelhändlern in Form eines konkreten Wertes zu quantifizieren und für die einzelnen Armbanduhrenmarken zu identifizieren, welche Einflussfaktoren auf das Image durch entsprechende Marketing-Maßnahmen zu verbessern sind. Hierzu wird in Kapitel 1 der Begriff ¿Image¿ näher betrachtet und mögliche Indikatoren der Messung genannt. In Kapitel 2 wird der Weg vorgestellt, an das für die Analyse benötigte Datenmaterial zu gelangen, d.h. durch von den Einzelhändlern ausgefüllte Fragebögen. Hierbei wird zunächst erläutert, welches Einstellungsmodell der Analyse zugrunde gelegt wird und somit direkt Einfluss auf das Aussehen des Fragebogens hat. Im nächsten Schritt wird betrachtet, welche Besonderheiten man beim Konzipieren des Fragebogens beachten muss. Abschließend wird berichtet, welche Probleme bei der persönlichen Befragung der Einzelhändler auftraten. In Kapitel 3 werden zu Beginn die Einstellungswerte der Händler für alle zehn betrachteten Marken berechnet. Danach wird mit Hilfe der Faktorenanalyse untersucht, ob im Fragebogen betrachtete Variablen, d.h. die verschiedenen abgefragten Einflussfaktoren, zu Faktoren zusammengefasst werden können. Zum Abschluss des Kapitels 3 werden durch die zuvor als ideal empfundene Anzahl von Faktoren neue Einstellungswerte ermittelt. Kapitel 4 untersucht für jede Armbanduhrenmarke, welche Einflussfaktoren am dringendsten durch Marketing-Maßnahmen im Ansehen verändert werden sollen, um das Image möglichst effizient zu verbessern. Hierbei werden die entsprechenden Einflussfaktoren identifiziert, aber es werden keine konkreten Empfehlungen für Marketing-Maßnahmen genannt. Kapitel 5 schließt mit einer Zusammenfassung. 

Der Begriff ¿Image¿ bezeichnet eine mehrdimensional gemessene Einstellung. Mehrdimensional bedeutet, dass mehrere Komponenten im Zuge der Einstellungsmessung abgefragt werden. Im Rahmen dieser Arbeit soll damit immer gemeint sein, dass die Einstellung eine affektive und eine kognitive Komponente beinhaltet. Im Gegensatz zu anderen Einstellungsklassifikationen werden wir den Begriff der Intention getrennt sehen, so dass in unserem Sinne die Einstellung eine Intention bewirkt, die wiederum vom tatsächlichen Verhalten zu unterscheiden ist. (Falzarano, Hana~Sauerwein, Fabian)
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: 'Marktanalyse und Marketing auf einem hoch gesättigten Markt', Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, das Image von Armbanduhrenmarken aus der Sicht von Einzelhändlern in Form eines konkreten Wertes zu quantifizieren und für die einzelnen Armbanduhrenmarken zu identifizieren, welche Einflussfaktoren auf das Image durch entsprechende Marketing-Maßnahmen zu verbessern sind. Hierzu wird in Kapitel 1 der Begriff ¿Image¿ näher betrachtet und mögliche Indikatoren der Messung genannt. In Kapitel 2 wird der Weg vorgestellt, an das für die Analyse benötigte Datenmaterial zu gelangen, d.h. durch von den Einzelhändlern ausgefüllte Fragebögen. Hierbei wird zunächst erläutert, welches Einstellungsmodell der Analyse zugrunde gelegt wird und somit direkt Einfluss auf das Aussehen des Fragebogens hat. Im nächsten Schritt wird betrachtet, welche Besonderheiten man beim Konzipieren des Fragebogens beachten muss. Abschließend wird berichtet, welche Probleme bei der persönlichen Befragung der Einzelhändler auftraten. In Kapitel 3 werden zu Beginn die Einstellungswerte der Händler für alle zehn betrachteten Marken berechnet. Danach wird mit Hilfe der Faktorenanalyse untersucht, ob im Fragebogen betrachtete Variablen, d.h. die verschiedenen abgefragten Einflussfaktoren, zu Faktoren zusammengefasst werden können. Zum Abschluss des Kapitels 3 werden durch die zuvor als ideal empfundene Anzahl von Faktoren neue Einstellungswerte ermittelt. Kapitel 4 untersucht für jede Armbanduhrenmarke, welche Einflussfaktoren am dringendsten durch Marketing-Maßnahmen im Ansehen verändert werden sollen, um das Image möglichst effizient zu verbessern. Hierbei werden die entsprechenden Einflussfaktoren identifiziert, aber es werden keine konkreten Empfehlungen für Marketing-Maßnahmen genannt. Kapitel 5 schließt mit einer Zusammenfassung. Der Begriff ¿Image¿ bezeichnet eine mehrdimensional gemessene Einstellung. Mehrdimensional bedeutet, dass mehrere Komponenten im Zuge der Einstellungsmessung abgefragt werden. Im Rahmen dieser Arbeit soll damit immer gemeint sein, dass die Einstellung eine affektive und eine kognitive Komponente beinhaltet. Im Gegensatz zu anderen Einstellungsklassifikationen werden wir den Begriff der Intention getrennt sehen, so dass in unserem Sinne die Einstellung eine Intention bewirkt, die wiederum vom tatsächlichen Verhalten zu unterscheiden ist. (Falzarano, Hana~Sauerwein, Fabian)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: 'Marktanalyse und Marketing auf einem hoch gesättigten Markt', Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, das Image von Armbanduhrenmarken aus der Sicht von Einzelhändlern in Form eines konkreten Wertes zu quantifizieren und für die einzelnen Armbanduhrenmarken zu identifizieren, welche Einflussfaktoren auf das Image durch entsprechende Marketing-Maßnahmen zu verbessern sind. Hierzu wird in Kapitel 1 der Begriff ¿Image¿ näher betrachtet und mögliche Indikatoren der Messung genannt. In Kapitel 2 wird der Weg vorgestellt, an das für die Analyse benötigte Datenmaterial zu gelangen, d.h. durch von den Einzelhändlern ausgefüllte Fragebögen. Hierbei wird zunächst erläutert, welches Einstellungsmodell der Analyse zugrunde gelegt wird und somit direkt Einfluss auf das Aussehen des Fragebogens hat. Im nächsten Schritt wird betrachtet, welche Besonderheiten man beim Konzipieren des Fragebogens beachten muss. Abschließend wird berichtet, welche Probleme bei der persönlichen Befragung der Einzelhändler auftraten. In Kapitel 3 werden zu Beginn die Einstellungswerte der Händler für alle zehn betrachteten Marken berechnet. Danach wird mit Hilfe der Faktorenanalyse untersucht, ob im Fragebogen betrachtete Variablen, d.h. die verschiedenen abgefragten Einflussfaktoren, zu Faktoren zusammengefasst werden können. Zum Abschluss des Kapitels 3 werden durch die zuvor als ideal empfundene Anzahl von Faktoren neue Einstellungswerte ermittelt. Kapitel 4 untersucht für jede Armbanduhrenmarke, welche Einflussfaktoren am dringendsten durch Marketing-Maßnahmen im Ansehen verändert werden sollen, um das Image möglichst effizient zu verbessern. Hierbei werden die entsprechenden Einflussfaktoren identifiziert, aber es werden keine konkreten Empfehlungen für Marketing-Maßnahmen genannt. Kapitel 5 schließt mit einer Zusammenfassung. Der Begriff ¿Image¿ bezeichnet eine mehrdimensional gemessene Einstellung. Mehrdimensional bedeutet, dass mehrere Komponenten im Zuge der Einstellungsmessung abgefragt werden. Im Rahmen dieser Arbeit soll damit immer gemeint sein, dass die Einstellung eine affektive und eine kognitive Komponente beinhaltet. Im Gegensatz zu anderen Einstellungsklassifikationen werden wir den Begriff der Intention getrennt sehen, so dass in unserem Sinne die Einstellung eine Intention bewirkt, die wiederum vom tatsächlichen Verhalten zu unterscheiden ist. , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 5. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070808, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Falzarano, Hana~Sauerwein, Fabian, Auflage: 07005, Auflage/Ausgabe: 5. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Marketing; Markt“, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Werbung, Marketing, Fachkategorie: Vertrieb und Marketing, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638529501, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Wie können Großbestellungen beim Einzelhändler weiterverkauft werden?

Großbestellungen beim Einzelhändler können weiterverkauft werden, indem man sie entweder an andere Einzelhändler oder an Großhändl...

Großbestellungen beim Einzelhändler können weiterverkauft werden, indem man sie entweder an andere Einzelhändler oder an Großhändler verkauft. Man kann auch versuchen, die Produkte online zu verkaufen, entweder über eine eigene Website oder über Plattformen wie Amazon oder eBay. Eine andere Möglichkeit ist es, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten und gemeinsam eine größere Bestellung aufzugeben, um so Kosten zu teilen und den Verkauf zu erleichtern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Muss man die Logik mancher Einzelhändler verstehen?

Es ist nicht unbedingt erforderlich, die Logik mancher Einzelhändler zu verstehen, da ihre Entscheidungen und Strategien oft von v...

Es ist nicht unbedingt erforderlich, die Logik mancher Einzelhändler zu verstehen, da ihre Entscheidungen und Strategien oft von verschiedenen Faktoren abhängen können, wie zum Beispiel Marktbedingungen, Kundenpräferenzen oder internen Unternehmenszielen. Es kann jedoch hilfreich sein, ihre Logik zu verstehen, um besser nachvollziehen zu können, warum sie bestimmte Entscheidungen treffen und wie man als Kunde oder Geschäftspartner am besten mit ihnen interagieren kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Dürfen Einzelhändler reduzierte Ware wieder im Preis erhöhen?

Einzelhändler dürfen reduzierte Ware grundsätzlich nicht wieder im Preis erhöhen, da dies als irreführende Werbung betrachtet werd...

Einzelhändler dürfen reduzierte Ware grundsätzlich nicht wieder im Preis erhöhen, da dies als irreführende Werbung betrachtet werden kann. Wenn ein Händler jedoch einen offensichtlichen Fehler gemacht hat, zum Beispiel einen falschen Preis ausgezeichnet hat, kann er den Preis korrigieren. In solchen Fällen muss der Händler jedoch klar und deutlich auf den Fehler hinweisen und den Kunden die Möglichkeit geben, den Kauf zu stornieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Soll die Bundelversion nicht an Einzelhändler verkauft werden?

Es liegt im Ermessen des Herstellers, ob er die Bundelversion an Einzelhändler verkauft oder nicht. Einige Hersteller bevorzugen d...

Es liegt im Ermessen des Herstellers, ob er die Bundelversion an Einzelhändler verkauft oder nicht. Einige Hersteller bevorzugen den Verkauf ihrer Produkte direkt an den Endverbraucher, während andere eine breitere Vertriebsbasis über Einzelhändler anstreben. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Markenstrategie, dem Vertriebsnetzwerk und den Verkaufszielen des Herstellers.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo kann man als Einzelhändler günstig beim Großhandel einkaufen?

Als Einzelhändler kann man günstig beim Großhandel einkaufen, indem man sich bei verschiedenen Großhändlern nach deren Preisen und...

Als Einzelhändler kann man günstig beim Großhandel einkaufen, indem man sich bei verschiedenen Großhändlern nach deren Preisen und Konditionen erkundigt und Angebote vergleicht. Zudem kann man sich nach Einkaufsgemeinschaften oder Kooperationen mit anderen Einzelhändlern umsehen, um bessere Konditionen zu erhalten. Es ist auch ratsam, regelmäßig nach Sonderangeboten und Aktionen Ausschau zu halten, um Kosten zu sparen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo kann ich als Einzelhändler italienische Mode online bestellen?

Als Einzelhändler können Sie italienische Mode online bei verschiedenen Großhändlern und Marktplätzen bestellen. Einige beliebte O...

Als Einzelhändler können Sie italienische Mode online bei verschiedenen Großhändlern und Marktplätzen bestellen. Einige beliebte Optionen sind Plattformen wie Alibaba, FashionGo, Joor oder auch spezialisierte italienische Modegroßhändler wie ItalianModa oder ModaItaliana. Vergewissern Sie sich jedoch immer, dass Sie mit vertrauenswürdigen Anbietern zusammenarbeiten und die Qualität der Produkte überprüfen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo kann ich als Einzelhändler italienische Mode online bestellen?

Als Einzelhändler können Sie italienische Mode online bei verschiedenen Großhändlern oder B2B-Marktplätzen bestellen. Einige belie...

Als Einzelhändler können Sie italienische Mode online bei verschiedenen Großhändlern oder B2B-Marktplätzen bestellen. Einige beliebte Optionen sind z.B. FashionGo, Joor oder NuOrder. Sie können auch direkt mit italienischen Marken oder Herstellern in Kontakt treten und deren Produkte über deren eigene Websites oder Plattformen wie Alibaba oder Global Sources bestellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind Beispielfragen für die mündliche Prüfung zum Einzelhändler?

1. Wie gehen Sie mit schwierigen Kunden um und wie lösen Sie Konflikte? 2. Beschreiben Sie Ihre Erfahrungen im Bereich Verkauf und...

1. Wie gehen Sie mit schwierigen Kunden um und wie lösen Sie Konflikte? 2. Beschreiben Sie Ihre Erfahrungen im Bereich Verkauf und Kundenservice. 3. Wie organisieren Sie Ihren Arbeitsbereich und stellen sicher, dass alle Produkte ordnungsgemäß präsentiert sind? 4. Wie würden Sie reagieren, wenn ein Kunde ein Produkt zurückgeben möchte, das nicht mehr im Originalzustand ist?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.